Taqwa Moschee in Frankfurt am Main
Facebook Twitter

Religiöse Dienste

  • Gemeinschaftliche rituelle Pflichtgebete.
  • Freitagsgebete.
  • Gebete zu besonderen Anlässen.
  • Nachtgebete im Fastenmonat Ramadan.
  • Gemeinsames Fasten-brechen während des gesamten Monats Ramadan.
  • Religiöse Unterweisungen in den Grundlehren des Islams für alle Altersklassen.
  • Vorträge mit religiösen Inhalten.
  • Gemeinsames Feiern: Ende des Monats Ramadan und Opfer Fest.
  • Seelsorgerische und religiöse Betreuung.

 

 

 

 

Soziale Aktivitäten

  • Information- und Diskussionsveranstaltungen.
  • Aufklärung der marokkanischen Gemeinde über Rechte und Pflichten in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Hilfestellung bei Behördengängen.
  • Vermittlung und Hilfe bei familiären Konflikten und persönlichen Probleme.

 

 

 

 

Kulturelle Tätigkeiten

  • Förderung des Zusammenlebens in der Bundesrepublik Deutschland.
  • Förderung der kulturellen Integration in die deutsche Gesellschaft.
  • Erweiterung des Dialogs zwischen den Religionen.
  • Interreligiöse Seminare und Vorträge.
  • Durchführung von Konferenzen.
  • Organisation von kulturellen und sportlichen Ausflügen und Ferienlagern.
  • Bildungsreisen.
  • Veranstaltungen zu besonderen Anlässen.

 

 

 

Bildung

 

  • ·         Förderung der Bildung marokkanischer Jugend.
  • ·         Arabisch- und Islamunterricht  für Kinder und Jugendliche.
  • ·         Alphabetisierung für Erwachsene.